Tanja Paar

Autorin

„Die Unversehrten“ im Juli

Portrait in der Morgen-ZiB am 1. Juli 2018:

Am Sonntag, 1. Juli, in der ZiB um 9 Uhr, wird ein Miniportrait über mich und „Die Unversehrten“ gesendet. Drehort war das Heustadlwasser im Wiener Prater, einer der Schauplätze meines Buches. Der Bootsverleih hat leider inzwischen geschlossen, aber wir haben improvisiert.

In der Matinée am Sonntag am 15. Juli auf ORF III gibt es dann einen ausführlicheren Beitrag.

Lesung am Steg in Graz

Am Donnerstag, 19. Juli, um 20 Uhr bin ich auf der Hör- und Seebühne des ORF Steiermark zu Gast. Am Steg beim Seerosenteich beim Funkhaus gibt es hier von 5. Juli bis 23. August bei freiem Eintritt Lesungen und Konzerte. Ich lese in schon bewährter Kombi gemeinsam mit Marie Gamillscheg (Alles was glänzt), es spielen Coinflip Cutie.

Bei Schlechtwetter finden die Lesungen im Landesstudio statt.

Radio Steiermark bringt jeweils am drauf folgenden Sonntag einen Mitschnitt des literarisch-musikalischen Abends in „Kultur spezial – Literatur“, 22.05 Uhr. Nachhören könnt ihr meine Lesung also ab dem 22. Juli 2018 eine Woche lang in der ORF Mediathek.

Einen Eindruck, wie schön die Seebühne ist, bekommt ihr hier:
https://tvthek.orf.at/profile/Steiermark-heute/70020/Steiermark-heute/13981044/Hoer-und-Seebuehne-Alte-Bekannte-neue-Gesichter/14322986

Alle Termine im Detail hier: https://www.falter.at/festival/15419/hor-und-seebuhne-2018

1 Kommentar

  1. Es war dann doch die Mittags-ZIB am 2. Juli. So ist das in der aktuellen Berichterstattung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 Tanja Paar

Theme von Anders NorénHoch ↑