Der Verein „Literatur Famulus“ belebt die Wiener-Caféhaus-Kultur im Café 7*Stern. Den Auftakt mache ich am 26. 11. gemeinsam mit der geschätzten Autorin Karin Peschka, Bachmannpreisgewinnerin 2017 (Publikumspreis). Sie ist ein Wirtshauskind, das wird für sie also ein Heimspiel.

Ebenfalls dabei ist meine steirische Kollegin Gertrude Grossegger, die ich in Graz beim Lesefest 2019 in den Minoriten kennenlernen durfte. 

Moderieren wird Luis Stabauer.

Die uns folgenden Famulus-Veranstaltungen:

17.12.2019 Advent-Lesung: Cornelia Schäfer, Harald Jöllinger, Kurt Mitterndorfer, Moderation: Erika Kronabitter

14.1.2020 Neue österr. Literatur: Isabella Feimer, Christine Mack, Livia Klingl Moderation: Luis Stabauer

25.2.2020 Neue Texte: Patricia Brook, Friedrich Hahn, Elke Steiner

24.3.2020 Aus den Dichterwerkstätten von: Margit Heumann, Hannes Vyroval, Gabriele Kögl

Dreifachlesung im Café 7*Stern: 26.11.2019, 19 Uhr
Siebensterngasse 31, 1070 Wien
Eintritt frei